News
Dienstleistungen
Links
Kontakt
a
C. F. Portmann Verlag

Belletristik
Zeitgeschehen
Bildbände
Lyrik
Spanische Literatur
Historische Romane

 
a  

Naser Dahdal:
Zwischen Demokratie und Verbannung

Der Leidensweg eines polnischen Flüchtlings oder Agonie und Ekstase im Leben des Stanislaus Krupski

Dr. med. Stanislaus Krupski wurde am 1. Oktober 1839 in Hussakow in Ostgalizien geboren. Seine Handschriftkopie ist bislang in der Osteuropabibliothek unbekannt und unerforscht geblieben. Als unschuldiges Opfer musste er bis zu seiner Befreiung sehr viel leiden. Lesen Sie seine eigenen Worte aus dem Jahr 1903, die er mit seiner eigenen lebendigen Handschrift ein Jahr vor seinem Tod am 25. März 1904 in Erstfeld niedergeschrieben hat.

Naser Dahdal: Zwischen Demokratie und Verbannung
Der Leidensweg eines polnischen Flüchtlings oder Agonie und Ekstase im Leben des Stanislaus Krupski
Paperback, 204 Seiten
ISBN 978-3-9523007-6-3
CHF 32.00 | EUR 20.00

Bestellen >>








Zurück zu Zeitgeschehen >>

a

 

   
a