News
Dienstleistungen
Links
Kontakt
a
C. F. Portmann Verlag

Belletristik
Zeitgeschehen
Bildbände
Lyrik
Spanische Literatur
Historische Romane

 
a  

Andreas Moser: Und weniger nette

Mehrere Hundert Gedichte hat Andreas Moser in dreißig Jahren verfasst. Eine Auswahl von sechzig wird hier publiziert. Wiederum liegt ein schmales Buch vor, voll konzentrierter Sprache, wiederum Lyrik in Reimen. Nur sind „Und weniger nette“ nicht mehr so artig wie sein Erstlingswerk „Personette“.

Zum Autor
Andreas Moser lebt in Zürich. Dort feilt er an seinen Texten, mit denen er gerne aneckt. Er könnte sehr wohl vieles und das ausführlich erzählen. Doch er beschränkt sich aufs Verdichten.








Andreas Moser: Und weniger nette
Hardcover, 80 Seiten
ISBN: 978-3-906014-17-3
CHF 20.00 | EUR 16.00

Bestellen >>











Zurück zu Lyrik >>

a

Textmuster:

„Die Mitte ergibt sich durch Drehen,
Beim Gehen in einem Kreis,
Die Krise kommt später beim Stehen,
Beim Durcheinander und leis.“



Weiterer Titel Personette >>

   
a