Erica Ruessli – Dämmerung und Untergang im Mato Grosso

Paperback, 176 Seiten
ISBN: 978-3-906014-77-7
CHF 26.80
€ 23.30

In diesem Buch wird die Geschichte einer ehrlichen und offenen Freundschaft zwischen Leonardus und Tadeu erzählt, zwei Männer verschiedener Herkunft, die jedoch die gleiche Abenteuerlust und Ambitionen verbindet. Die Geschichte beginnt im brasilianischen Regenwald, im Mato Grosso, wo sie durch Zufall eine Goldader finden. Auch wenn sie unterschiedliche Weltanschauungen haben, entwickelt sich mit den Jahren nicht nur eine respektvolle und vertrauenswürdige Partnerschaft, sondern auch ein brüderliches Verhältnis,sowie ein grosser Minenreichtum.
Parallel zu diesem Hauptthema werden auch deren Familiengeschichten erzählt, die sich in Brasilien, Bolivien, Südafrika und in New York ansiedeln. Liebschaften, tiefgehende Enttäuschungen und Überraschungen jeglicher Art gehören zur Tagesordnung und zeigen ausschlaggebende und unerwartete menschliche Emotionen.
Das Verschwinden einer der beiden Freunde löst eine Reihe unvorhergesehener Umstände aus, welche das Leben der Betroffenen weitgehend verändern und ungeahnte Sinneswandlungen hervorrufen.

CHF 28.80

Alle Titel der Autorin

Website der Autorin