J. Key – Nicht ohne meine Söhne

Paperback, 298 Seiten
ISBN: 978-3-9523107-0-0
CHF 36.80
€ 24.50

Die Geschichte eines Mannes, der zwischen den perfiden Machenschaften einer bedeutenden Sekte, dem arroganten Verhalten und den miesen Tricks von Schweizer Scheidungsanwälten und der schleichenden Seelenvergiftung sexuellen Missbrauchs aufgerieben, in den Wahnsinn, ja, fast bist in den Tod getrieben wird. Nur der Glaube an sich selbst, der, fast zu spät, von guten Kräften um ihn herum in ihm wieder geweckt wird sowie die aufopfernde Liebe zu seinen Kindern gibt ihm die Kraft, sich dieser Herausforderung zu stellen. Der Autor will mit seiner Geschichte allen, die ein schweres Schicksal zu tragen haben, Mut, Kraft und Glaube geben, durchzuhalten und die Stärke zu besitzen, negativen Kräften zu widerstehen.

Der Autor will anonym bleiben, weil er um das Wohl seiner Kinder und seiner selbst besorgt ist.

CHF 36.80